» KPK
» Raumplanung Kantone
» Vorstand
» Kommissionen
» Kantonaler Richtplan
» ÖREB-Kataster
» Stellungnahmen
» Buchhinweis
» Links

 

 

» Intranet
(mit Passwort)

 

Kommunale Raumplanung in der Schweiz

Im vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich ist mit Unterstützung der KPK das Grundlagenwerk «Kommunale Raumplanung in der Schweiz» von Kurt Gilgen (Hrsg.) in der dritten, vollständig überarbeiteten Auflage 2012 erschienen.

Dieses Grundlagenwerk stellt die aktuelle Praxis der Raumplanung in der Schweiz und die dabei angewandten Methoden und Instrumente vor.
Die Ausführungen zum rechtlichen und politischen Rahmen sowie hinsichtlich der verschiedenen Sachbereiche betreffen alle Ebenen der schweizerischen Raumplanung. Die umfangreicheren Kapitel über Planungsinstrumente, Planungsprozesse und Verfahren, die Umsetzung der Planung sowie die Planungsmethoden und Mittel der Qualitätssicherung zielen dagegen in erster Linie auf die kommunale Ebene, d.h. die Gemeinde- und Städteplanung.
Die vorliegende 3. Auflage ist in vielen Teilen grundlegend neu überarbeitet und geht auf die Auswirkungen der in den letzten Jahren geänderten Gesetzesgrundlagen ein. Das Buch wendet sich gleichermassen an Planungsfachleute in der Praxis wie auch in der Aus- und Weiterbildung.

Autoren:
Beat Aliesch, Michal Arend, Robert Bänziger, André Bernath, Antonio Frigerio, Hansruedi Kunz, Stefan Kunz, Stefan Keller, Susanne Kytzia, Thomas Matta, Walter Ulmann, Peter Röllin, Andreas Schneider, Joachim Schoeffel, Dominik Siegrist, Klaus Zweibrücken, Kurt Gilgen

 

3., vollständig überarbeitete Auflage 2012
720 Seiten, Format 21 x 29.7 cm, broschiert
zahlreiche Abbildungen, z.T. farbig
CHF 84.00 / EUR 74.00 (D)
ISBN 978-3-7281-3472-1
vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich

 
 

 

top

 

 

Copyright © 2008 - 2017 by KPK-COSAC